Mit mehr Eigenverantwortung zu einer besseren Gemeinschaft!

Verantwortung!
Erkenne, dass Du Verantwortung trägst.
Du bist ein Gast auf diesem Planeten und als solcher dafür verantwortlich, ihn so zu hinterlassen, wie du ihn
vorgefunden hast – oder in einem besseren Zustand. Du bist
verantwortlich für die Art, wie du für andere Lebensformen Sorge trägst,
die nicht für sich selbst sprechen oder sich selbst helfen können. Du
bist verantwortlich für Versprechungen, die du gemacht hast,
Vereinbarungen, die du getroffen hast, und für die Konsequenzen all
deiner Handlungen.
Es ist wichtig zu erklären, dass die spirituelle
Entwicklung weder Anfang noch Ende hat. Es ist nicht so, als drehe man
einen Wasserhahn auf oder zu. Wenn ein Mensch stirbt, entsteht nur eine
Pause in einem interessanten Prozess, während die physischen Überreste
beseitigt werden. Tatsächlich ist es unmöglich, jemanden zu töten.
Menschen sind Wesen des Ewigen, wenn auch der Tod den physisch
sichtbaren Ausdruck beendet. Du bist Rechenschaft schuldig für deine
Gedankenlosigkeit wie auch allen Schmerz und alles Leid, die du jemandem
zugefügt hast, und dafür was das für diejenigen bedeutet, die mit dem
Geschädigten verbunden sind. Der verstorbene Mensch hat keinen bösen
Willen mehr – den hat die Gesellschaft.
Damit du Anteil daran hast,
dass die Waagschalen im Gleichgewicht sind, musst Du Verantwortung
übernehmen für alles, was du sagst und tust. Du musst lernen, das Leben
zu ehren und zu hegen und zu seiner Erhaltung beizutragen.
Du bist verantwortlich für deinen Körper. Er ist eine Gabe, die du Dir von jenen
Kräften ausgeliehen hast, die dein Bewusstsein zu formen und zu beleben
halfen. Ihn zu vernachlässigen oder zu missbrauchen ist
verantwortungslos.
Jeder Mensch ist für seine sexuellen Handlungen verantwortlich.

Du bist verantwortlich dafür, die Seele jedes empfangenen Kindes
anzuleiten, seinen Körper zu beschützen und ihm positive emotionale
Beispiele zu geben.
Diese Regel geht Hand in Hand mit der Kreativität. Du bist verantwortlich für das,
was du schaffst und mit der Welt teilst, für den Schutz anderer und dafür, dem Leben keinen Schaden
zuzufügen.


Tags: Verantwortun Leben Wissen Weisheit Gebot Gesetz 

3260 Views

Blogarchiv

 

Sonnenstudio Solarium Jetzt & heute Frauenfeld

Sonnenstudio Jetzt & heute – Altweg 12 – 8500 Frauenfeld

täglich offen von 8.00 bis 21.30 Uhr