Schönere Haut dank Collagenlicht

Text hier eintragen


Tags: Licht Collagen Haut 

1511 Views

 

Sonnenhysterie macht dick und krank!

Sonnenhysterie macht dick und krank!

Seit die Ärzte in den 1980er Jahren begannen, uns zu ermahnen, die Sonne zu meiden und Sonnenschutzmittel zu verwenden, sind die Fälle von Fettleibigkeit, Autis­mus, Asthma und anderen Erkrankungen sprunghaft in die Höhe geschnellt.

Ich las oder überflog alle 52.000 wissenschaftlichen, in der PubMed-Datenbank veröffentlichten Artikel und Studien über "Vitamin D", die von 1967 bis heute er­schienen waren (mittlerweile sind es bereits 55.000...) und konnte feststellen, dass ein Mangel an Vitamin D3 mit fast jeder der Menschheit bekannten Krankheit in Zusammenhang steht, die nicht gerade auf Alterung oder genetische Mutationen zurückzuführen ist.

Hier eine kleine Auswahl: Autismus, Asthma, Di­abetes, schwere Hypoglykämie, chronische Wunden, Multiple Sklerose, Lupus, Nieren- und Lungenerkran­kungen, 17 Arten von Krebs, Glaukom, Makuladegeneration, Morbus Crohn, Reizdarm, Colitis ulcerosa, Bluthochdruck, rheumatoide Arthritis, Schizophrenie, Allergien, Tuberkulose, Herzerkrankungen, Geschwüre, Karies, Parkinson, Schlaganfall, Psoriasis, Schuppen, alle Arten von Schwangerschaftskomplikationen, Mens­truationsbeschwerden, prämenstruelles Syndrom und viele, viele andere Beschwerdebilder.

Jede der geläufigen menschlichen Krankheiten scheint mit zu geringer Sonnenbestrahlung und damit einhergehend einem niedrigen Vitamin-D3-Gehalt im Blut in Verbindung zu stehen.


Lesen Sie mehr unter: http://www.zentrum-der-gesundheit.de/vitamin-d-dosierung-ia…

 

bluthochdruck


Tags: UVA Strahlen Sonne Solarium Licht Gesundheit UVB 

2408 Views

 

UV-Licht: nützlich oder schädlich?

UV-Licht: nützlich oder schädlich?

In Medien und von manchem Verband hört man oftmals oberflächliche Aussagen über "die Schädlichkeit des UV-Lichts". Dabei wird dann oft auf das Ozonloch und auf Hautkrebs verwiesen. Dies ist so aber grundlegend falsch. Zahllose Untersuchungen haben zweifelsfrei ergeben, dass das in unseren Breitengraden vorkommende, natürliche UV-B+A Licht lebensnotwendig für den Menschen ist - ebenfalls für Tiere und Pflanzen. Vor allem das UV-B-Licht steuert die wichtigsten Hormon- und Stoffwechselfunktionen und damit das körpereigene Abwehrsystem. Kein oder zu wenig UV-B-Licht schwächt das Immunsystem und der Mensch wird krankheitsanfälliger. Auch die Psyche des Menschen wird durch diese UV-Lichtanteile sehr positiv beeinflusst. Mehr Informationen hierzu erhalten Sie in den Büchern 'Sonnenlicht und Gesundheit', 'Die Heilende Kraft des Lichts', 'Sonnenlicht heilt' u.a.
Die UV-B+A-Lichtanteile sind die Vitamine und Mineralstoffe des Lichts.
Jahrelanges Arbeiten unter herkömmlichem Röhrenlicht hingegen bedingen nach vielen Untersuchungen ein bis zu 3-fach höheres Krebsrisiko. Das natürliche, volle Spektrum des Tageslichts ist lebensnotwendig für die allermeisten Lebewesen.


Tags: Gesundheit Wissen Licht UVA UVB 

2280 Views

 

Melatonin und Serotonin



Serotonin,
das Glückshormon das durch die UV-Strahlen und das sichtbare Licht der Sonne oder des Solariums entsteht.
Serotonin wird nach Sonneneinstrahlung im Gehirn aus Tryptophan, einer
Aminosäure, und in den Blutplättchen gebildet. Ein Anstieg der
Konzentration im Körper hat viele verschiedene Auswirkungen. Das
Abwehrsystem wird gestärkt, das Hungergefühl reguliert. Es lässt uns wach werden, regelt die
Temperatur des Körpers, steuert unseren Sexualtrieb und beeinflusst
Angst- und Aggressionsgefühle sowie die Blutgerinnung. Ist der
Serotoninspiegel zu niedrig, werden wir müde und bekommen Depressionen. 
Nach Einwirkung von sichtbarem und UV-Licht ist die Ausschüttung von
Serotonin zu messen und die Auswirkungen sind zu beobachten. Serotonin
wird durch das Fehlen von Licht in Melatonin umgewandelt.

 

Melatonin, das Schlafhormon chemisch eine einfache Aminosäure, wird aus
den Zirbeldrüsenausscheidungen Tryptophan, einer Aminosäure, und
Serotonin, einem "Botenstoff" oder Neurotransmitter, synthetisiert.
Serotonin ist nicht nur einer der Ausgangsstoffe für die
Melatoninproduktion, sondern darüber hinaus verantwortlich für eine
Vielfalt von Körperaktivitäten, wie Schlaf, reibungslose
Muskelkontraktion und die Blutplättchenfunktion.
Melatonin ist eines von drei Hormonen, die als Neurotransmitter im Gehirn unmittelbar miteinander arbeiten - es
ist das "Schlafhormon". Es wird freigesetzt während der Mensch schläft und während des Schlafs immer weiter
produziert, damit er durchschläft und nicht ständig aufwacht.

 


Tags: UVB UVA Sonne Solarium Serotonin Melatonin Licht Depression 

5118 Views

 


Tags: Sonne Solarium Vitamin D UVA UVB Licht 

5001 Views

 

Fit oder fett: Vitamin D

Wir sind nicht krank, wir befinden uns bloss im Winterschlaf – aus dem uns eine hohe Dosis Vitamin D aufwecken kann.
http://www.blick.ch/life/ratgeber/fitness/fit-oder-fett-vitamin-d-brauchen-wir-mehr-als-die-sonne-hergibt-id2828721.html


Tags: Sonne Vitamin D UVA UVB Licht 

5062 Views

 


Tags: Sonne Licht Gesundheit 

4908 Views

 

Hautkrebs durch Sonnenlicht, ein Mythos!

 

Man muß das Wahre immer wiederholen,weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird; und zwar nicht nur von Einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten - überall ist der Irrtum obenauf! Und es ist ihm wohl und behaglich - im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. Goethe

 

"UV-Bestrahlung löst Hautkrebs aus"

Hier widerspricht Prof. Dr. Schröpl, einer der führenden Hautärzte Deutschlands in einem Interview: «Seit rund 20 Jahren werden Patienten mit Hautkrankheiten mit hohen UV-Dosen bestrahlt. Bis heute sind dabei keine Melanome aufgetreten

 

Die Zahl der Hautkrebstoten ist unbedeutend gegenüber der Zahl jener, die aufgrund von Sonnenmangel an Krebs, Immunschwäche, Herz und Kreislaufkrankheiten oder an den Folgen eines osteoporosebedingten Knochenbruches
sterben.

 


Tags: Solarium Licht Krebs Hautkrebs Gesundheit Sonne 

4997 Views

 

Die heilende Kraft des Sonnenlichts!

http://youtu.be/QebqTglpkjc?t=53m17s

Die Nurses' Health Study weist darauf hin, wonach auf jeden, der an sonnenbedingtem Hautkrebs gestorben ist, 30 Menschen kommen, die durch das Sonnen Vitamin D vor dem Krebstod bewahrt werden könnten.


Tags: Video Sonne Solarium Licht Gesundheit 

5333 Views

 


Tags: Sonne Solarium Licht Glück Gesundheit UVA UVB Wärem 

5430 Views

Weitere 3 Nachrichten nachladen

Blogarchiv

 

Sonnenstudio Solarium Jetzt & heute Frauenfeld

Sonnenstudio Jetzt & heute – Altweg 12 – 8500 Frauenfeld

täglich offen von 8.00 bis 21.30 Uhr