Es gibt auch ehrliche Ärzte!

“Als Arzt im Ruhestand kann ich ehrlich sagen, dass – außer Sie seien in einer akutesten Situation – Ihre beste Chance ein hohes und reifes Alter zu erreichen d...arin liegt, Ärzte und Krankenhäuser zu meiden und sich über Ernährung, pflanzliche und andere Formen der natürlichen Medizin schlau zu machen.”
“Fast alle Medikamente sind giftig und nur dafür entwickelt worden Symptome zu behandeln und nicht um irgend jemanden zu heilen. Die meisten chirurgischen Eingriffe sind unnötig. Kurz gesagt, unser offizielles medizinisches System ist hoffnungslos unpassend und/oder korrupt. Die Behandlung von Krebs und degenerativen Erkrankungen ist ein nationaler Skandal. Je eher Sie das lernen, desto besser wird es Ihnen gehen.”
(Dr. Allan Greenberg, 24.12.2002)

 

 

arzt-1


Tags: Solarium Krebs Krankheiten Arzt Wahrheit Wissen 

1830 Views

 

Die 10 Gebote



Wenn wir nach diesen Geboten leben würden, und uns das endlich in unser Bewusstsein pflanzen würden
, ja dann könnte unser Planet und seine Bewohner in die heilung gehen!


Tags: Gebote Religion Bewusstsein Erde Glauben Seele Wahrheit 

4078 Views

 

Sonne/Solarium sind sehr wichtig für Deine Gesundheit!

Schon seit den Griechen der Antike wurden Beobachtungen angestellt, welche
die positive Auswirkung von Sonnenlicht auf die psychische und
physische Gesundheit belegen.
Zu Beginn des 20. Jahrhunderts war
Sonnenlicht noch eine der wichtigsten Behandlungsmethoden für eine
Vielzahl von Infektionserkrankungen. 1903 bekam Niels Finsen den
Nobelpreis dafür, dass er Hauttuberkulose mit UV- Licht erfolgreich
behandelte.

Dieunten aufgeführten Studienergebnisse zeigen jedoch eindeutig, dass
eine gewisse Menge an UV- Licht, speziell UVA und UVB für unsere
Gesundheit von großer Bedeutung ist.

Dr.Zane R. Kime zeigt in seinem Buch „Sonnenlicht und Gesundheit“
unter anderem, dass die Ernährung bei der Entstehung von Hautkrebs
seiner Meinung nach eine größere Rolle spielt, als die
Sonnenstrahlung.

Zu diesem Thema ist es auch interessant sich folgenden Versuch zu
betrachten, den Joan Smith-Sonneborn, Professorin für Zoologie und
Physiologie an der Universität von Wyoming durchgeführt hat. Sie
bestrahlte einen Einzeller mit UV-C Strahlung, wodurch seine DNS
beschädigt und das Leben der Zelle verkürzt wurde. Danach
bestrahlte sie die beschädigten Zellen erneut, diesmal mit UV-A
Strahlung. Daraufhin reparierten sich die Zellen wieder von selbst
und es kam zum Stillstand des Alterungsprozesses. Durch eine weitere
UV-A Bestrahlung verlängerte sich das Leben der Zellen sogar um 50%
gegenüber einer Vergleichsgruppe. Das zeigt, dass bestimmte Arten
von Licht nicht nur Zellen bei der Reparatur der DNS unterstützen
können, sondern offensichtlich auch lebensverlängernde Faktoren in
der DNS fördern.

Studienergebnisse Sonnenlicht und Gesundheit
Betrachten sie hierzu folgende Studienergebnisse (Vgl. Dr. Jacob Libermann, „Die
Heilende Kraft des Lichts“ und Dr. Zane R. Kime „Sonnenlicht und
Gesundheit“):
UVA und UVB Licht in geringer Dosierung wirkt
stimulierend und harmonisierend auf Energiehaushalt, Immunsystem,
Stoffwechsel, Blutdruck, Zuckerhaushalt, Drüsensystem,
Konzentrations- Leistungs- und Lernvermögen und fördert den
Knochenbau durch Vitamin D Synthese.

Immunsystem
Die Bestrahlung mit Sonnenlicht erhöht die Anzahl weißer
Blutkörperchen, am stärksten die Lymphozyten, wodurch die Abwehr
gegen Infektionskrankheiten erheblich steigt. Zusätzlich wird die
Bildung von Interferon angeregt, welches Viren daran hindert sich zu
vermehren.
Laut einer Studie in Russland war die Zahl von Erkältungskrankheiten bei mit Sonnenlicht behandelten Personen um
50% geringer als bei der Vergleichsgruppe.

Senkung des Cholesterinspiegels, Vitamin D und Kalziumabsorption
Cholesterin und Vitamin D sind sich sehr ähnlich. Wird Cholesterin dem
Sonnenlicht ausgesetzt, verwandelt es sich in Vitamin D. Es wurde
sogar nachgewiesen, dass Cholesterinablagerungen an den
Arterienwänden durch UV- Lichtbestrahlungen abgebaut werden.
Durch die Bildung von Vitamin D wird die Kalziumabsorption erhöht.

"durch UV-B wird der Kalzium-, Kohlehydrat- und Phosphor-Stoffwechsel im
Körper gesteuert. Unter normalem Kunstlicht sinkt die
Kalziumaufnahme um rund ein Drittel. Eine der Hauptursachen für
Osteoporose" (John Ott S.10)

Die Abschottung gegen UV-Licht kann zu einer ernsten Schwächung der
Körperabwehr führen" (Liberman S.179)

"Weltgesundheitsorganisation WHO: "Der prophylaktische Gebrauch von UV-Strahlen hat sich als
sehr effektiv erwiesen!

Gehirnexperte Johannes Holler (Das neue Gehirn"): Sonnenlicht ist der
wichtigste Gehirnnährstoff. (Simonsohn)

"UV-Licht (z.B. Sonne oder Solarium):
- aktiviert Vitamin-D-Synthese (Resorption Kalzium)
- senkt Blutdruck
- erhöht Herzleistung
- verbessert EKG-/Blutwerte bei Arteriosklerose
- senkt Cholesterinwerte
- hilft beim Abnehmen (regt Schilddrüse an)
- wirkt gegen Psoriasis.." Liberman S.182fff

 


Tags: UVB UVA Studien Sonne Solarium Krebs Wahrheit 

5316 Views

 

Pressemitteilung:Kein Zusammenhang zwischen Solarienbesuchen und einem erhöhten Hautkrebsrisiko!

Eine groß angelegte Studie von UV-Spezialisten der Universität Leeds, Großbritannien, beweist:
Kein Zusammenhang zwischen Solarienbesuchen und Hautkrebs!
Immer wieder versuchen einige Forschergruppen vergeblich einen kausalen Zusammenhang zwischen dem Auftreten von dem gefährlichen schwarzem Hautkrebs (malignes Melanom) und Solarienbesuchen herzustellen. Die Medien greifen dieses Angst schürende Thema gerne auf. Dabei wird häufig vergessen, dass UV-Strahlung maßgeblich für einen hohen Vitamin D-Spiegel ist, der wiederum positive Auswirkungen auf das gesamte Immunsystem hat. Hochrangige Wissenschaftler der Universität Leeds um Faye Elliot untersuchen seit Jahren den Zusammenhang zwischen UV-Strahlung und schwarzem Hautkrebs. In einer Studie wurden nun fast 1000 Personen zwischen 16 und 76 Jahren, bei denen schwarzer Hautkrebs diagnostiziert wurde, untersucht. Die Ergebnisse wurden mit denen einer gesunden Kontrollgruppe verglichen. Neben zahlreichen Informationen wie Hauttyp oder Vorbelastungen in der Familie wurden alle Studienteilnehmer zu ihrer ersten Sonnenbank-Nutzung, der Häufigkeit ihrer Solarienbesuche und dem Aufenthalt in der Sonne befragt.

Die Studie ergab, dass sich kein Zusammenhang zwischen Solarienbesuchen und einem Anstieg des Hautkrebsrisikos nachweisen lässt.
Interessant ist zudem, dass die
Studie aus Großbritannien kommt: Dort gibt es außergewöhnlich viele Menschen mit Hauttyp-1, deren Hautkrebsrisiko als besonders hoch einzuschätzen ist. Generell lässt sich für UV-Strahlung – egal ob durch die Sonne oder das Solarium – festhalten, dass es immer auf die Dosis ankommt. „Gerade in der modernen Leistungsgesellschaft, in der die Menschen sich mehr in Büros als im Freien aufhalten, kann eine moderate Besonnung durch Solarien zur Erhöhung des Vitamin D-Spiegels sinnvoll sein. Dies gilt insbesondere für die Monate, in denen das natürliche Sonnenlicht dafür zu schwach ist, also etwa von September bis April“, erklärt Ad Brand vom Sunlight Research.Forum (SRF).

Eine Studie aus GB zeigt: Kein Zusammenhang zwischen Solarienbesuchen und einem erhöhten Hautkrebsrisiko

Quelle: International Journal of Cancer Relationship between Sunbed Use and Melanoma Risk in a Large Case-Control Study in the United Kingdom Faye Elliott1, Mariano Suppa1,2, May Chan1, Susan Leake1, Birute Karpavicius1, Sue Haynes1, Jennifer H Barrett1, D Timothy Bishop1 and Julia A Newton-Bishop1, 1 Section of Epidemiology and Biostatistics, Leeds Institute of Molecular Medicine, University of Leeds, Leeds, UK 2 Department of Dermatology, University of L’Aquila, L’Aquila, Italy

 


Tags: Vitamin D Studie Solarium Politik Krebs Hautkrebs Gesundheit Wahrheit Wissen 

5340 Views

 

Hautkrebs!

Eine aktuelle Langzeitstudie aus den USA bei mehr als 50000 Männern belegt erstmals eindeutig, dass ausreichendes Sonnen draussen oder im Solarium das Krebsrisiko um 30 Prozent senkt. Neben diesem überraschenden Befund bestätigt die Studie weitere lebenswichtige Funktionen des Sonnen-Vitamin-D gegen Erkrankungen wie Ostepoporose, Bluthochdruck, Multiple Sklerose,Schizophrenie, Depression u.a. psychische Erkrankungen, Diabetes, Infektionen (Grippe ), Rachitis, chronische Schmerzen und andere. Drei weitere Studien die fast zeitgleich in den USA (University of New Mexico), Schweden (Karolinska-Institut) und Australien (University of Sydney) abgeschlossen wurden, kommen unabhängig voneinander zum genau gleichen Ergebnis: Sonnenstrahlen schützen vor Krebs. Eine Langzeitbeobachtung von 520 an schwarzem Hautkrebs erkrankten Patienten zeigte, dass die Patienten mit höherer Sonnenbestrahlung in der Vergangenheit eine höhere Überlebenschance hatten, als die Patienten mit niedriger Dosis.

Dr. Norbert Schmid-Keiner


Tags: Wissen Wahrheit Vitamin D Sonne Studien Solarium Krebs Hautkrebs Gesundheit 

5417 Views

 

Klimalüge aufgeflogen!

Wir wollen unser Geld zurück von diesen Okospinnern und alle Politiker die uns jahrelang angelogen und abgezockt haben sollen ins Gefängniss!!!

http://www.youtube.com/watch?v=j6i8aL8-1kw&feature=em-subs_digest&list=TLF1nLxRhzFSY

 


Tags: Klima Co2 Lügen Wissen Wahrheit Politik 

5798 Views

 

2013

Das kommende Jahr wird vermutlich turbulent. Da wird es manch finstere
Stunde geben, aber die dunkelste Stunde ist immer die kurz vor
Sonnenaufgang. Am Ende eines jeden Tunnels ist Licht. Aber wir dürfen
nicht aufhören, unsere Wünsche deutlich zu formulieren, unsere Stimmen
– und wenn nötig auch unsere Fäuste – zu erheben und die Veränderungen
aktiv mitzubestimmen. Es gibt nichts Gutes, außer man tut es! Wir alle
müssen den Druck auf unsere Politiker, auf Banken und Zentralbanken
erhöhen! Wir haben sie bereits in der Ringecke festgenagelt. Jetzt
dürfen wir nicht mehr locker lassen. Die Wahrheit muss ans Licht
kommen! Die Lügen müssen ein Ende haben! Die Wirtschaft muss dem
Menschen dienen und nicht umgekehrt! Goldene Zeiten oder immer
währende Finsternis? Wir haben es NOCH in der Hand. Wir müssen
gemeinsam dran bleiben!


Tags: 2013 Zukunft Politik Freiheit Leben Wissen Wirtschaft Menschen Wahrheit Jahr 

5939 Views

 

General Pattons Warnung war sein Tod

Am Ende des Zweiten Weltkriegs beurteilte einer der obersten militärischen Führer Amerikas sehr genau die Verschiebung des Weltmachtgleichgewichts als Folge des Krieges. Er sah die enorme  Gefahr der kommunistischen Aggression gegen den Westen. Allein unter US-Führung, so warnte er, müsse Amerika sofort handeln, solange die amerikanische Überlegenheit noch unanfechtbar sei, um diese Gefahr zu beseitigen. Leider ging seine Warnung unbeachtet unter und der Warner wurde sehr schnell durch einen bequemen “Unfall” zum Schweigen gebracht.

Lesen Sie das ganze unter: http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2012/11/26/general-pattons-warnung-war-sein-tod/

“Ich will nicht zum Henker an der besten Rasse Europas werden.” General Pattons


Tags: Geschichte Wahrheit Aufklärung Wissen 

5420 Views

 

Sezession in Amerika?

Unabhängigkeit ist kein schmutziges Wort. Selbstbestimmung ist kein schmutziges Wort. Freiheit ist kein schmutziges Wort.

“Unsere Nation wurde bereits eingenommen. Ich will zurückkehren zur
Republik, zurück zu unserer wahren Nation. Die Neue Weltordnung hat die
Kontrolle übernommen. Wir kämpfen nicht einfach nur gegen ein paar
korrupte Politiker. Das ist kein politischer Nebenkriegsschauplatz.
Heute sind ausgewachsene Autoritäre in Kontrolle, Ron Paul nannte sie
gestern autoritäre Psychopathen. Wir wissen historisch, was Tyrannei
ist. Heute haben wir den schlimmsten Fall von Tyrannei, den ich je
gesehen habe. Und in hohem Tempo schreitet es voran und trägt Früchte.” –
Alex Jones, “Talkshowmaster fordert zweite amerikanische Revolution!”, 15. November 2012.

“Jetzt, da über eine Million Amerikaner ihrer Entmündigung durch die
Bundesregierung Ausdruck verleihen, indem sie eine Sezessionsbewegung
unterstützen, die sich wie ein Buschfeuer verbreitet, ist es an der
Zeit, eine neue Unabhängigkeitserklärung zu fordern und eine erneute
Bereitschaft zur Wiederherstellung der Republik im Angesicht eines
Feindes, der Amerika von innen umgestürzt hat.” – Paul Joseph Watson, “Ron Paul: Die Gründerväter glaubten an Sezession”, 15. November 2012.

Ganzer Beitrag unter: http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2012/11/28/sezession-in-amerika/


Tags: News Wahrheit Facts Wissen 

5635 Views

 

Erlösungsvirus für den Euro-Tribut?

Schon im Jahre 2009 machte das Merkel-System die Schuldigen für die
leeren Rentenkassen aus. Nein, nicht die Millionen Ausländer, für die
wir unsere Rentenkassen leeren mussten. Weit gefehlt, die wirklichen
Schuldigen sind natürlich die deutschen Rentner. Warum sind wir darauf
nur nicht schon früher gekommen? Und warum sind die Rentner schuld? Weil
sie nicht freiwillig frühzeitig sterben.

Überall in den Hassmedien der Lobby wird derzeit gegen die Rentner
mit einer Art Mordhetze mobil gemacht. So als sollten die Alten schon
bald notgeschlachtet werden: “Ungeachtet der ohnehin schon
verheerenden Lage in den Sozialkassen vertritt die Rentnerlobby
rücksichtslos ihre eigenen Interessen. Die Rentenkasse muss nun noch
stärker mit Steuermitteln aufgefüllt werden.”
[1] Der erste Satz ist regelrechte Mordhetze.

Mehr noch, Merkel hat die deutschen Rentner auch als hauptsächliche
Mitverursacher der Finanzkrise erkannt. Nicht etwa die Bankster aus
Übersee, die uns mit dem Einverständnis von Merkel und Konsorten täglich
Billionenbeträge für Betrugswetten aufladen. Nein, wie schon in den
Hetzmedien bekanntgegeben wurde, sind die deutschen Rentner die
Schuldigen, denn die kosten jährlich einige Milliarden (natürlich nur
ein Tropfen auf den heißen Stein, vergleicht man dazu die
Finanz-Betrugswetten, die Frau Merkel bezahlen will).

Allerdings scheint der Gedanke verlockend zu sein, die Zahlungen in
die Rentenkasse einstellen und die eingesparten Milliarden zur Bezahlung
der Bankster-Wetten umleiten zu können. Die alten Säcke sollen doch endlich abkratzen, räusperte sich kürzlich angeblich eine Stimme während einer Kabinettssitzung, wie uns vertraulich berichtet wird.

Die Lösung des Rentnerproblems sehen einige in greifbare Nähe gerückt
und träumen schon davon, die eingesparten Rentenmilliarden endlich an
die Wall Street überweisen zu können, wo der Zusatztribut sehnsüchtig
erwartet wird. Es wurde offenbar ein weiterentwickelter AIDS-Virus in
den Labors der Lobby zusammengebastelt, der “die alten Deppen” sozusagen
über Nacht dahinraffen könnte. “Mysteriöse Infektion. Neue
Immunschwäche-Krankheit gibt Rätsel auf. Die Krankheit bricht erst spät
im Leben aus. Es handelt sich um eine bislang unbekannte Immunschwäche,
die erst ab einem Alter von ab 50 Jahren auftritt – bei den Betroffenen
nisten sich gefährliche Mikrobakterien im Körper ein.”
[2]

Quelle und ganzer Text unter: http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2012/11/28/erlosungsvirus-fur-den-euro-tribut-2/#comment-236997


Tags: Sterben Nachrichten Leben Lügen Facts Euro EU Virus Wahrheit Wissen 

5589 Views

Weitere 6 Nachrichten nachladen

Blogarchiv

 

Sonnenstudio Solarium Jetzt & heute Frauenfeld

Sonnenstudio Jetzt & heute – Altweg 12 – 8500 Frauenfeld

täglich offen von 8.00 bis 21.30 Uhr